ThermoBlue 7 MAX Fenster

thermoblue-7-max

Neues Produkt

  • Energiewerte:
    Uw = 0.79 W/m2K für Ug = 0.5 (3fach-Verglasung)
    Uw = ca. < 0.7 W/m2K für Ug = 0.3 (4fach-Verglasung)
  • 6-Kammerprofil + Wärmedämmung

Mehr Details

Individuell erstellen: ThermoBlue 7 MAX Fenster *Pflichtfeld

Ihre Konfiguration

Endpreis (MwSt. inkl.)
84,99 €

Mehr Informationen

7max-zeichnungundsigel.jpg

Perfekt für den Passivbau. Präzise dicht.


Das ThermoBlue 7 MAX-Fenster ist ein für den Passivbau bestimmtes Fenster. Es ist in zwei Ausstattungen erhältlich:

  • Im Standard kommt es mit einer 3-Fach-Verglasung, 2 Kammern mit Ug=0,5 W/m2K, durch die sich der hervorragende Wärmeschutzkoeffizient Uw=0,79 W/m2K ergibt. Es ermöglicht, gleichzeitig größere Fenstermaße zu wählen und gleichzeitig Wärmeverluste zu verhindern.
  • Auf Wunsch können wir das Glaspaket mit 4 Schreiben, 3 Kammern mit einem nicht genau messbarem, aber im Bereich von Ug= ca. 0,3 W/m2K mit Wärmeschutzkoeffizient Uw= ca. < 0,69 W/m2K niedrigsten Parameter auf dem Markt.
 
In Sachen Schallschutzdämmung haben Sie bei diesem Modell den besonderen Vorteil, dass standardmäßig 3 Dichtungen integriert sind. Ein weiterer Bonus ist das erweiterte Sicherheitspaket mit zwei SH-Schließstücken je Fensterflügel sowie einbruchhemmende Zapfen mit Andruckregelung.





Profilbeschreibung


Im Folgenden finden Sie eine nähere Beschreibung des Profils für dieses Fenstersystem:

Extra-Dämmmaterial: Gleichzeitig Dämmung und Stabilisation: Thermoplastisches, glasfaserverstärktes Material BASF Untradur High Speed  1
Stabilität & Dämmung: Stahlverstärkung an den Innen- und Außenseiten 2
Glasintegration: Effizient gestalteter Übergang von Glas in Profilrahmen 3
Oberteil stabilisiert: Ebenso im Fensterkörper selbst findet sich das selbe Stabilisationsprinzip 4
Verglasung: 3-fach Wärmeverglasung standard, im Zwischenraum Edelgas Argon 5
Dichtungen: 3/4 Dichtungen als Standard
6
7max-profil-mitbeschreibung.jpg



stimmungsbild_techn_details.jpg

Technische Details


Profil: 6-Kammer-System mit Wärmedämmung, 85 mm Bautiefe 
Farben: zahlreiche Varianten zur Verfügung, siehe Konfiguration       
Dichtungen: 4 umlaufende Anschlagsdichtungen in grau
Art der Dichtungen im Profil: TPE
Beschläge: In Standardausführung hat ein Beschlag zwei SH-Schließstücke je Fensterflügel sowie einbruchhemmende Zapfen mit Andruckregelung
UV: extrem witterungsbeständig / Kein Qualitätsnachlass
Verglasung: 3-fach-Wärmeverglasung standard, 4-fach möglich
Scheibenzwischenraum: Edelgas Argon/Krypton 





Möglichkeiten der Öffnung


Der Griff befindet sich auf der linken Seite und der Anschlag auf der rechten, wenn sich das Fenster um die rechte Seite öffnen lassen soll. Dies bezeichnet man dann als Dreh-/Kipp DIN rechts. Umgekehrt wird es als DIN links bezeichnet. Weiterhin können Sie zwischen Festverglasungen und einfachem Kippen wählen.

oeffnungen.jpg

oeffnungsmoeglichkeiten.jpg



fensterbank-anschluss.jpg

Auf Wunsch mit Fensterbank-Anschluss


Nach Auswahl der Grundkonfiguration können Sie wählen, ob Sie ein Fensterbank-Anschlussprofil mit dabei haben möchten. Dieses würde mitgeliefert, um eine bessere Aufnahme einer Innen-Fenstrbank aus Holz, Marmor oder Werzalit zu gewährleisten. Dieses ist schmaler als der Blendrahmen des Fensters und kann somit ermöglichen, dass die Innen- und Aussenfensterbank untergeschoben werden kann. Die Fensterbank-Anschlussleiste ist im Standard 30 mm hoch. Man kann diese jederzeit abnehmen und wieder montieren.





Inklusive stilvollem Griff


Bei uns erhalten Sie standardmäßig einen eleganten und stilvollen Fenstergriff aus Aluminium. Diesen können Sie jederzeit abnehmen und austauschen. 

federnd gelagerte, drehbare Abdeckkappe
 griffige Aluminium-Oberfläche             
7 mm Vollstift
Seitenrastung mit positionsgenauer Raststellung
Lieferung zentriert vormontiert, inkl. Schrauben


alu-griff.jpg



energiesparen.jpg

Mit neuen Fenstern bares Geld einsparen


Wenn man durchschnittlich notierten Rechenbeispielen glaubt, reduziert sich der Energieverlust bei modernen Wärmeschutzgläsern im Vergleich zu (altem) Einfach-Glas auf mindestens ein viertel, bis gar 50 Prozent. Dieses wirkt sich positiv auf Ihre Finanzen aus. 
Neue Fenster mit moderner Verglasung bieten außerdem einen erhöhten Wohnkomfort und haben außerdem in der Regel einen besseren Schallschutz integriert..


7 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Datenblatt

U-Wert* 0,79